Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

Vancouver / Kanada
#1

Vancouver / Kanada


North-Hollywood, wie sie von New York City und Los Angeles beziehungsweise von der ganzen Welt genannt wird, liegt im Südwesten von British Columbia an der Westküste von Kanada und trägt demzufolge ein Ahornblatt in der Nationalflagge. Vancouver liegt rund 45km nördlich der Vereinigte Staaten und gehört mit ihren rund 2,5 Millionen Einwohner zu drittgrößten Stadt von Kanada. Wie so viele Städte dieser Welt, wurde auch Vancouver nach ihrem Entdecker beziehungsweise Vermesser, dem Kapitän George Vancouver benannt. Aufgrund des Kuroshio-Strömung ist das Klima in Vancouver anders, als man es von Kanada annehmen würde. Die Sommer sind mild und die Winter durchaus wärmer, als der Sommer selbst. Demzufolge schneit es eher selten bis gar nicht, doch dafür regnet es viel. Mit rund 180 Regentagen im Jahr sollte man schon rechnen. Auch Vancouver bietet eine Vielfalt an Wohnmöglichkeiten, Shoppingmöglichkeiten oder generellen kulturellen Austausch. Es gibt zahlreiche Restaurants, diverse Nachbarschaften und einen hohen Tourismus

Stadtteile


Killarney


Wer etwas mehr Geld im Portmonee hat und dazu Grünflächen, beziehungsweise die frische Luft liebt, der ist in Killarney gut aufgehoben. Denn in dieser Nachbarschaft gibt es sowohl Ein- als auch Mehrfamilienhäuser, geschweige denn stattliche Villen. Diese Gegend ist ein klein wenig ruhiger und im Osten der Stadt gelegen.

Fairview


Auch wenn diese Nachbarschaft nicht gerade die ruhigste Umgebung zur Erziehung eines Kindes ist oder generell ein Ort zum Leben, so finden sich in den zahlreichen Hochhäusern dennoch saftige Apartments zum gewissen Preis. Denn Fairview ist ein beliebter Touristenort, dank der Shoppingmöglichkeiten, dem Vancouver General sowie vielen anderen Krankenhäusern und der Vancouver City Hall.

West Point Grey


Hier findet man günstige als auch teure Häuser, Apartments oder Wohnflächen für seine Trailer, da sich in dieser Gegend nicht nur diverse Studenten der UBC sich niederließen, sondern auch viele Geschäfte und Restaurants. Benannt wurde diese Nachbarschaft nach Vancouvers bestem Freund George Edward Grey.

Dunbar-Southlands


In dieser Nachbarschaft gibt es kaum Hochhäuser, sondern eher Einfamilienhäuser beziehungsweise Villen, geschweige denn große Parks, auch wenn anbei sich ein Gewerbegebiet tummelt. Im Frühling lieben die Bewohner diese Nachbarschaft aufgrund der Tatsache, dass sich die Straßen von zartrosa Kirschblüten versehen lassen und es für Pferdefreunde sie größten Reitställe der gesamten Stadt gibt. Im großen und ganzen ist Dunbar die perfekte Gegend für eine Familienplanung.

Arbutus Ridge


Diese Gegend ist, wie man sich Kanada vorstellen würde, nämlich Zweisprachig! Auch wenn diese Nachbarschaft eher kleiner ist und nicht gerade bewohnt, so tummeln sich hier dennoch diverse Schulen wo Französisch als Zweitsprache ein Muss ist. Ansonsten findet man auch eher größere Häuser, welche etwas abgelegen sind und

Shaughnessy


Wenn man das kanadische Version von Malibu möchte, nur ohne den Zugang zum mehr, dann sollte man sich in dieser Nachbarschaft niederlassen. Neben einer katholischen Mädchenschule, einigen Akademien und dem College, finden sich hier die reichen und schönen wieder. Sie haben mit unter die größten Häuser der gesamten Stadt, weswegen man ihre Häuser gerne als Stadtvilla bezeichnet. Denn im Gegensatz zu anderen Stadtteilen ist Shaughnessy relativ zentral gelegen.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste