Dieses Forum nutzt Cookies
Dieses Forum verwendet Cookies, um deine Login-Informationen zu speichern, wenn du registriert bist, und deinen letzten Besuch, wenn du es nicht bist. Cookies sind kleine Textdokumente, die auf deinem Computer gespeichert sind; Die von diesem Forum gesetzten Cookies düfen nur auf dieser Website verwendet werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Cookies auf diesem Forum speichern auch die spezifischen Themen, die du gelesen hast und wann du zum letzten Mal gelesen hast. Bitte bestätige, ob du diese Cookies akzeptierst oder ablehnst.

Ein Cookie wird in deinem Browser unabhängig von der Wahl gespeichert, um zu verhindern, dass dir diese Frage erneut gestellt wird. Du kannst deine Cookie-Einstellungen jederzeit über den Link in der Fußzeile ändern.

I'll pick you up when you're getting down
the royals cast
#1
I'll pick you up when you're getting down
AND OUT OF ALL THESE THINGS I'VE DONE. I THINK I LOVE YOU BETTER NOW



WER BIST DU? »
WILLIAM MOSELEY & ELIZABETH HURLEY && MAX BROWN && GENEVIEVE GAUNT
MERRITT PATTERSON && JACK MASKALL && CHRISTINA WOLFE

Gesucht werden niemand geringeres als der restliche The Royals Cast. Natürlich können gerade Will Mosely und Elizabeth Hurley nicht fehlen, da sie seit der 1. Staffel, neben Alex und Tom, die Aushängeschilder der Serie darstellen. Gerade Will ist eine enge Ansprechperson für Alexandra aber auch für Tom. Er sitzt sozusagen meist zwischen den Stühlen wenn es um das Ex-Pärchen geht, das gerade versucht sich wieder zusammen zu raufen, meist dabei aber scheitert. Will war auch die Person, die immer an Alex Seite war, auch als sie den Drogen verfallen war beziehungsweiße ihren Entzug durchmachen musste. Gleichzeitig versteht er aber auch wie schwer es für Tom war mitanzusehen wie die Australische Schauspielerin sich zu Grunde richtete. Elizabeth dagegen ist eine waschechte Mutter und obwohl ihr Ruf vielleicht etwas fragwürdig ist bekommen die jüngeren Schauspieler meist ordentlich Anschiss von ihrer TV-Mama. Obwohl Merritt Patterson schon eine Weile nicht mehr zum Cast gehört ist sie weiterhin eine gute Freundin von Tom und Alex und die drei ziehen oft, zusammen mit Will, Max und Gen um die Häuser. Irgendwie gehört Merritt nun einmal immer noch zum Cast und wer weiß, vielleicht darf sie bei einer 5. Staffel wieder dabei sein, immerhin kämpft die Serie gerade um ihr Überleben und das jemand ihr einen Sendeplatz gibt, nachdem E! sie aus dem Programm geworfen hat. Aber selbst wenn es nicht weiter gehen würde würde man den Cast so schnell wohl nicht mehr loswerden. In den letzten Jahren sind sie einfach zu einer wahren Familie zusammen gewachsen und gerade mit dem neuen Produzenten James eine Einheit. Denn genau dieser sorgt immer dafür das sich sämtliche Streitigkeiten in Luft auslösen und er war es auch der der Serie schon nach der 3. Staffel noch eine Chance gab und auch Alex und Tom wieder an Board holte, als es fast so aussah als würde Alex ihren Job verlieren und Tom aussteigen wollen.


WER BIN ICH? »
ALEXANDRA PARK && TOM AUSTEN

Willkommen im Leben von Alexandra Park, die eine von wenigen Stars ist die keinen Zweit- oder Künstlernamen hat, dafür aber einen Spitznamen mit dem sie von ihren Freunden und ihrer Familie gerufen wird: Alex. Mit ihren 28 Jahren hat sie dann doch schon gelernt was es Wert ist sich aufzuregen und was nicht, und so ein Spitzname gehört wohl kaum dazu. Viel wichtiger ist ihr aber das sie nicht als Engländerin bezeichnet wird, immerhin wohnt sie zwar im Moment in London, England um dort ihre Serie 'The Royals' zu drehen aber ihre Heimat ist und bleibt Sydney, Australien. Seit gut zwei Jahren ist Alex nun wieder Single, denn auch wenn man sie eine Weile mit ihren Kollegen Tom Austen ziemlich gut lief endete die Sache ziemlich dreckig und tödlich. Ja, ihr habt richtig gelesen. Nach der Trennung des Paares stürzte Alex nämlich ziemlich ab, wurde ungewollt von einem Unbekannten schwanger und verlor das Baby durch die Drogen und dem Alkohol im 5. Monat. Das alles ist nun gut ein Jahr her und als Schauspielerin sollte sie wissen wie man seine wahren Gefühle überspielt aber eigentlich weiß die ganze Welt das Alex ihr Herz immer noch an Tom verschenkt hat und sich das wohl nie ändern wird.

Meine Damen und Herren vor Ihnen steht kein Roman und erst recht keine Frau, sondern ein Mann mit knapp 45.000 Followern auf Twitter und knapp 200.000 auf Instagram. Damit hat der eigentliche Schauspieler, welcher auf den Namen Tom Austen hört, deutlich weniger Follower als so manch YouTuber, aber dafür noch ein Privatleben. Im Grunde weiß man nämlich nichts über den Dunkelblonden, außer dass er am 15. September 1987 Taunton, Somerset, England geboren wurde. Es ist auch nicht bekannt, ob der Schauspieler irgendwelche Zweit- oder gar Drittnamen besitzt oder gar wie seine Eltern heißen. Man weiß erst recht nicht, ob der Dunkelblonde irgendwelche Geschwister oder Cousinen besitzt, da er einfach alles – rund um sein Privatleben – bedeckt hält. Im Jahre 2010 startete Tom offiziell seine Karriere als Schauspieler. Schlussendlich wurde Austen durch eine Nebenrolle in Die Borgias – Sex. Macht. Mord. Amen., in der er 2012 als Raffaele zu sehen war, bekannt. Dort lernte er die ersten wahren Größen der Schauspielerei kennen, welche der ledige Mann allerdings nicht zu seinen Freunden zählt. Viel eher hängt Tom am liebsten mit seinen Kindheitsfreunden ab oder seinen The Royals Cast Kollegen.


EIN PAAR LETZTE WORTE »

Erst einmal vielen Dank für deine Geduld, dass du alles bis zum Ende durchgelesen hast. Es ist offensichtlich, dass wir wirklich jemanden suchen, der nicht schon im Morgengrauen wieder verschwindet. Denn die anderen Cast Member sind nun als Charakter, spätestens mit diesem Gesuch, ein wichtiger Teil der Story geworden und ohnehin ein wichtiger Teil in dem Leben unserer Charaktere. Wir stehen auf Drama und sind Ideen gegenüber immer offen. Natürlich schreiben wir niemanden vor was mit dem Charakter neben den drei passiert. Das ist euch frei gestellt, aber natürlich wäre es klasse wenn der Cast sich so schnel nicht aus den Augen verliert und sich immer mal wieder trifft beziehungsweiße im Leben der anderen weiterhin eine Rolle spielt, gerade nach den letzten Jahren zusammen. Bei der Postinglänge passen wir uns generell unseren Partnern an, genauso wie beim Tempo. Wir hetzen hier niemanden und haben viel Geduld geschweige denn Verständnis für das Reallife.
Zitieren
#2
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste